· 

Meilenstein für Bauprojekt "Sport- & Freizeitpark Dresden Nord"

Im Rahmen des Regionalligaspiels unserer #U19 gegen den SV Fortuna Magdeburg begrüßten der Vorstand um Präsident Peter Hering sowie Geschäftsführer Frank Krummrey den sächsischen Innen- & Sportminister Armin Schuster sowie führende Dresdner Politiker, unter anderem Oberbürgermeister Dirk Hilbert, im Jägerpark. Der Hintergrund dieses Besuchs war kein geringerer als die Übergabe des Fördermittel-Zuwendungsbescheides vom Freistaat Sachsen für das Bauprojekt "Sport- & Freizeitpark Dresden Nord" in Höhe von 4,2 Millionen Euro. "Das ist die höchste Zuwendung im Bereich der Sportförderung in diesem Jahr", stellt Sportminister Armin Schuster heraus und ergänzt: "Der SC Borea Dresden ist ein sächsisches Aushängeschild im Fußball. Die herausragende Nachwuchsarbeit ist bundesweit bekannt. Mit der Förderung sorgen wir für beste Trainingsbedingungen und dafür, dass sich hunderte erfolgreiche, junge Sportlerinnen und Sportler weiter entwickeln können."

 

Neben der Übergabe des Fördermittelbescheides präsentierte Geschäftsführer Frank Krummrey den Gästen das gesamte Vorhaben, welches unter anderem ein neues Multifunktionsgebäude sowie neue Sportanlagen – ein Großspielfeld Naturrasen und Kunstrasen, ein Kleinspielfeld Kunstrasen, eine Leichtathletikfläche mit 60-Meter-Laufbahn und Weitsprunganlage – vorsieht. Vereinspräsident Peter Hering: "Mit dem Zuwendungsbescheid wurde durch den Freistaat Sachsen ein großer finanzieller Meilenstein gelegt, welcher knapp 50% des gesamten Bauprojektes trägt. Neben einem Eigenanteil, den der Verein tragen wird, hoffen wir nun auf die Unterstützung der Stadt Dresden, welche die verbleibende Finanzierung sicherstellen muss, damit das Projekt final realisiert werden kann. Der bisherige transparente und offene Austausch zwischen dem SC Borea Dresden und den Verantwortungsträgern in Stadtpolitik und -verwaltung macht uns aber zuversichtlich, dass Bauvorhaben im nächsten Jahr beginnen zu können."

Kontakt

Jägerpark 12

01099 Dresden 

E-Mail: info@borea-dresden.de

Tel:  0351 - 563 42 61

Fax: 0351 - 563 42 11

Öffnungszeiten

MO:             Geschlossen

DI - DO:      10:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00

FR:               10:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00